Drucken
Haferflockenkekse mit Brombeeren

Haferflockenkekse mit Brombeeren

Super einfach und super schnell gemacht! Lässt sich außerdem ganz einfach abwandeln. Ersetze die Brombeeren doch durch Schokolade, Nüsse oder andere Früchte.

Typ Cookies
Länder & Regionen International
Schlagwort Blaubeeren, Haferflocken, Oatmeal
Backen 20 Minuten
Arbeitszeit 8 Minuten
Portionen 10 Kekse
Autor Ofenbekenntnisse

Zutaten

  • 200 g Haferflocken
  • 75 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 El Butter (Zimmertemperatur, weich)
  • Vanillepulver nach Belieben
  • 100 g Brombeeren

Zubereitung

  1. Heize gleich zu Beginn deinen Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.

  2. Verknete dann Haferflocken, Zucker, Eier, Vanille, Salz und Butter.

  3. Wasche die Brombeeren und halbiere oder viertele sie, je nach Größe. Knete sie dann vorsichtig unter. Nicht zu kräftig kneten, da du die Beeren sonst zerdrückst.

  4. Forme anschließend 10 Kekse und lege sie auf eine Backblech, das mit Backpapier bedeckt ist.

  5. Backe die Cookies dann für 20 Minuten.